All inclusive

hier findest Du die wichtigsten Infos, die für alle Pakete gleich gelten

Beratung

Da Ihr und die Chemie zwischen uns für mich immer an erster Stelle stehen und genau das letztendlich entscheidend zum Erfolg Eurer Bilder beiträgt, nehme ich mir im Vorfeld immer gerne ausführlich Zeit, Euch zu beraten und zu hören, was genau Ihr Euch wünscht. ... und v.a. bin ich gerne für Euch da in diesen "kurz vor knapp - Hilfe! Was soll ich bloß anziehen?, aaahhh ... meine Haare wollen heute nicht!"-Momenten, nehme Euch die Angst vor evtl. Unwetterkatastrophen-Bildern (von meiner Seite aus können wir fast jeden Termin verschieben) und erzähle Euch immer und immer wieder, wie wunderschön Ihr seid! 

Keine Frage ist zu viel und jede ist berechtigt! Das baut Beziehung und bringt noch schönere Bilder zu Tage.

Shooting-Dauer

Die jeweils angegebene Shooting-Dauer ist ein grober Richtwert. Um die besten Ergebnisse für Euch zu bekommen, behalte ich mir jedoch das Recht vor, je nach Situation diese Zeit entsprechend meines Erfahrungswertes zu verkürzen oder zu verlängern – gerade bei Familien ist mir die Gemeinschaft und ein guter Beziehungsaufbau v.a. zu den Kindern sehr wichtig und ausschlaggebend für den Erfolg. Das dauert dann eben mal länger oder auch mal kürzer.

 

Bei Hochzeitsreportagen gebucht im Stundenpaket leiste ich selbstverständlich die volle Stundenzahl.


Anfahrt

Gerne fahre ich für Euch auch ein bisschen durch die Weltgeschichte. Dabei sind die in den jeweiligen Paketinformationen angegebenen Entfernungskilometer rund um Schwäbisch Hall (bzw. meinen konkreten Wohnort) für Euch ohne Berechnung; danach berechne ich 0,45 € je gefahrenen km.

Bildoptimierung, Bearbeitungszeit, Retusche

Je mehr Bilder ich bei einem Shooting von Euch mache, um so größer die Auswahl für wirklich geniale Bilder. Ich fasse jedes Eurer Bilder an, werte aus und bearbeite meine Auswahl dann mit viel Hingabe zum Detail und künstlerischer Muße so, wie ich denke, dass die Bilder Euch am Ende in Eurer vollen Schönheit reflektieren. Diese Arbeit macht mir genauso viel Freude, wie das Shooting mit Euch, ist aber auch mindestens genau so arbeitsintensiv. Meistens ist das ein Prozess mit sehr viel Herzblut, in den i.d.R. einige Stunden mehr an Arbeitszeit einfließen als für das Shooting selbst. Deshalb freue ich mich über Euer Verständnis für die im jeweiligen Paket angegebene Bearbeitungszeit und bitte Euch, mich v.a. in der Hochsaison nicht darauf festzunageln.

 

Und da es ja meine Mission ist, Euch zu zeigen, wie wunderschön Ihr seid - ob mit oder ohne Makeup - werde ich zwar kleinere Beauty-Retuschen bei irrelevanten Details wie z.B. einem nur grade heute da gewesenen Pickel vornehmen, Dir aber nicht Dein so herrlich zu Dir gehörendes Doppelkinn oder Deine kleinen süßen Hüftpölsterchen wegretuschieren. Du bist schön! 


Lieferung der Bilder

Nach der Bearbeitung stelle ich Euch eine Auswahl Eurer Bilder in einer passwortgeschützten stilvoll gestalteten Online-Galerie zur Verfügung. Hier dürft Ihr dann entweder direkt aus dem Bauch raus intuitiv wählen oder bis zu zwei Wochen lang hin und her überlegen, welches Eure Favoriten sind und die dem Paket entsprechende Anzahl an Bildern auswählen. Eure Auswahl schalte ich Euch dann nach Zahlungseingang zum Download im JPEG-Format in Originalqualität und verschiedenen Auflösungen frei - je nach Auflösung mit und ohne Wasserzeichen.

Diese Euch zum Download zur Verfügung gestellte Online-Galerie ist KEIN dauerhafter Speicherort für Eure Bilder, sondern lediglich ein vorübergehendes Medium zum Datenaustausch. Die dort veröffentlichten Galerien werden - natürlich erst nach erfolgreichem Download eurerseits - zeitnah wieder gelöscht. 

 

Die in den Paketen angegebene Anzahl an hochwertigen Fotoausdrucken und | oder Fotobüchern bekommt Ihr entweder persönlich oder per Post in einer mit viel Liebe elegant verpackten Geschenkbox, bzw. liebevoll eingeschlagen geliefert. 

zusätzliche Bilddateien

Solltet Ihr mehr Bilddateien wünschen als in Eurem Paket beinhaltet, könnt Ihr diese gerne für einen entsprechenden Aufpreis erwerben. Hierfür sende ich Euch bei Bedarf gerne meine Staffelpreisliste für zusätzliche Bilddateien zu, bzw. machen wir bei Bedarf einfach ein konkretes gebündeltes Zusatzangebot. 


Dateiformate

Beim Download habt Ihr die Möglichkeit, Eure Bilder in verschiedenen JPEG-Dateigrößen (entsprechend der jeweiligen Auflösung) runterzuladen – je nach dem, was Ihr eben damit vor habt.
Hierbei empfehle ich immer, erst mal alle Bilder in Originalqualität (höchster Auflösung und damit auch recht großer Datenmenge) auf Euren Rechner runterzuladen. Diese Dateien nutzt Ihr auch für Ausdrucke.
Danach könnt Ihr dann immer noch einzelne Bilder in kleineren Auflösungen für web und socialMedia etc. runterladen, ohne Eure kleineren Endgeräte unnötig mit riesigen Datenmengen vollzupumpen. Die kleineren Auflösungen tragen auch automatisch immer ein dezentes Wasserzeichen, was die bei Veröffentlichung vorgeschriebene Nennung meines Namens als Urheber ganz einfach abdeckt.


Bitte habt Verständnis dafür, dass ich Euch nur bereits bearbeitete JPEG-Dateien, jedoch keine unbearbeiteten Bilder oder RAW-Dateien zur Verfügung stelle.

Preise mit und ohne Veröffentlichungsrecht

Jeder Fotograf lebt natürlich in erster Linie davon, dass seine Bilder gesehen werden … und das nicht nur in Eurem Wohnzimmer oder bei der einmaligen Diashow bei Tante Hildis 65. Geburtstag. Deshalb gibt es bei allen Shootingpreisen jeweils die Möglichkeit, zwischen zwei Preisvarianten zu wählen: Preis MIT und OHNE Veröffentlichungsrecht.
Das bedeutet, dass alle Preise erst mal so gestaltet sind, dass ich Eure Bilder nach Lieferung nur bei mir auf der Platte belassen darf, sie jedoch nirgends weiter zeigen oder nutzen darf.
Bei der jeweils günstigeren Variante gebt Ihr mir die Chance und damit das Recht, alle Bilder, die ich von Euch mache, für meine Öffentlichkeitsarbeit zu verwenden – also online zu stellen oder auch im Druck zu veröffentlichen.
Dabei werdet Ihr – sofern nicht explizit anders besprochen – nicht namentlich genannt. Für Sparfüchse, die kein Problem damit haben, auch mal irgendwo öffentlich gesehen zu werden, eine super Chance.
Ich verstehe und respektiere es aber auf jeden Fall, wenn Ihr das nicht möchtet und dafür den vollen Preis bezahlt.


Bildrechte

Wem gehören Eure Bilder? Eure Bilder gehören natürlich zuallererst Euch.
Die Urheberrechte liegen jedoch bei mir. Das bedeutet auch, dass die Bilder nicht durch Euch verändert werden dürfen und ich sie je nach gewähltem Preismodell (s.o.) veröffentlichen darf.
Die Bilder dürfen natürlich von Euch für Euren individuellen Nutzungszweck in sofern verändert werden, als dass Ihr sie z.B. zuschneidet oder einen Rahmen darum setzt; nicht gestattet sind aber Änderungen wie z.B. das Anwenden von Farbfiltern oder Retuschen, welche die ursprüngliche Bildaussage so entstellen, dass mir als Fotografin persönliche Nachteile wie beispielsweise Rufschädigung entstehen können, sowie Änderungen, die durch weitere Rechte (Markenrecht, Persönlichkeitsrecht, etc.) eingeschränkt oder untersagt sind.

Veröffentlichung

Wie oben unter "Preise mit und ohne Veröffentlichungsrecht" erklärt, lebe ich natürlich unter anderem davon, dass meine Bilder gesehen werden. Wählt Ihr also die günstigere Preisvariante mit Veröffentlichungsrecht, darf ich alle beim Fotoshooting entstandenen Bilder für meine Öffentlichkeitsarbeit verwenden; also online stellen oder auch im Druck veröffentlichen. Dabei werdet Ihr – sofern nicht explizit anders vereinbart – nicht namentlich genannt. 

 

Bitte beachtet Eurerseits, dass sobald Ihr von mir gemachte Bilder veröffentlicht, also online stellt (socialMedia, etc.) oder in Printmedien nutzt, das allgemein gültige Recht für Fotografen gilt, das eine namentliche Nennung des Fotografen und Verlinkung also zu meiner Website erfordert. Vielen Dank dafür.


Datensicherung

Auch wenn ich mich in der Regel immer ein Bisschen in Eure Bilder verliebe und ich mit jedem Fotoshooting ein Stück Herz verbinde, muss ich mich doch im Sinne der Ordnung und Datenmengenreduzierung auch jedes Mal wieder vom Großteil der gemachten Bilder trennen. 

 

Deshalb sichere ich die Euch zur Verfügung gestellten Bilder für maximal drei Monate nach dem Shooting. Danach lösche ich die für mich irrelevanten Dateien. 

 

Die Euch zum Download zur Verfügung gestellte Online-Galerie ist KEIN dauerhafter Speicherort für Eure Bilder, sondern lediglich ein vorübergehendes Medium zum Datenaustausch. Die dort veröffentlichten Galerien werden - natürlich erst nach erfolgreichem Download eurerseits - zeitnah wieder gelöscht. 

 

Bezahlung

Keine Sorge: Ihr müsst zum Shooting nicht auch noch an Bargeld denken. Die Bezahlung funktioniert genau so, wie bei jedem Handwerker: Ihr beauftragt mich, wir unterzeichnen beim Fotoshootingtermin einen Vertrag (bei Hochzeiten vorher), ich arbeite, sende Euch die Vorauswahl zu und sobald Ihr final gewählt habt, bekommt Ihr eine Rechnung … ganz einfach. Sobald das Geld bei mir eingegangen ist, schalte ich Eure Bilder dann zum Download frei.

 

Für Hochzeiten gelten ein Bisschen andere Vorgaben, die Ihr im konkreten Angebot erfahrt. 

Terminvereinbarung, -Verschiebung, -Storno

Grundsätzlich werden wir immer versuchen, einen für alle passenden Termin zu finden, an dem sowohl alle Models entspannt Zeit haben als auch das Wetter und die Tageszeit für das schönste Licht passen. Dies vereinbaren wir entweder telefonisch oder per Email und Ihr bekommt den Termin von mir schriftlich per Email bestätigt. 

 

Aber wie das im Leben oft nun mal so ist, kommt manchmal doch was dazwischen, die Sommergrippe hat sich nicht nach dem Terminkalender gerichtet oder die Babyakne hat voll zugeschlagen ... oder es schüttet halt doch aus Kübeln ... natürlich verschieben wir das Ganze dann! Gar keine Frage.

 

Bei Verschiebung von Fotoshootings ab einem Fotoshootingwert von 15o Euro überweist Ihr mir dann eine Anzahlung von 5o Euro, die Ihr selbstverständlich nachher auf den Gesamtpreis angerechnet bekommt. 

Bei kompletter Terminstornierung nach bereits vereinbartem und von mir schriftlich bestätigtem Termin wird bei einem Fotoshootingwert von über 15o Euro eine Stornogebühr von 1o% des Gesamtwertes fällig.

 

Ausgenommen von o.g. Regelungen sind Hochzeits-Fotoshootings. Für diese gelten gesonderte Konditionen, welche separat im entsprechenden Angebot aufgelistet werden. 


Reklamationsausschluss

Da Fotografie und Bildbearbeitung eine künstlerische Arbeit darstellen, gebt Ihr mir praktisch mit Vertragsunterzeichnung einen Vertrauensvorschuss auf das Ergebnis Eurer von mir gemachten und bearbeiteten Bilder. Eine Reklamation im Sinne von "Gefällt mir nicht." ist damit ausgeschlossen. Ich danke Euch deshalb schon im Voraus für Euer großes Vertrauen in mich und die Wertschätzung, die Ihr meiner künstlerischen Arbeit damit entgegenbringt.

AGB

Sofern hier oder im jeweils vor einem Fotoshooting unterzeichneten Fotoshooting-Vertrag nicht anders aufgeführt/vereinbart, gilt an Stelle von gesellschaftseigenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)  das deutsche Recht.

 


anja kirschner photography 

Jakob und Anja Kirschner GbR * Am Kühnbach 4 * 74523 Schwäbisch Hall * Germany

mail: infoatanjakirschner-photography.com

tel: +49 (0)1523 20 400 60